Tripond Medikamente

Tripond Medikamente
Unbehandelte Krankheiten und Parasitenbefall werden in einem Teich leicht zu einer Gefahr für die anderen, gesunden Koikarpfen. Mit den Tripond Medikamenten wie dem Tripond Laus-Medikament, dem Tripond Parasiten Medikament sowie dem Tripond Breitband Medikament werden den wertvollen Kois schnelle medizinische Hilfe gewährleistet. Die Konzentrationen der Tripond Medikamente orientieren sich hierbei am Teichvolumen und garantieren so die ideale Dosierung. Nähere Informationen zur Haltung und Behandlung von Kois mit Tripond Medikamenten finden Besitzer und Interessierte auf http://www.aqualogistik.com.

Tripond Fischmedikamente behandeln gezielt Krankheiten durch Parasiten, Pilz und Wurmbefall, bakteriellen Befall und Mischinfektionen.

Tripond Medikamente werden nach den GMP-Richtlinien - den international genormten Qualitätsstandards der pharmazeutischen Industrie - hergestellt. Sie sind das Ergebnis langjähriger Forschung, Entwicklung und Erprobung. Zusammen mit ständigen Kontrollen wird Ihnen so die Sicherheit gegeben, Produkte von hoher Wirksamkeit, Zuverlässigkeit und Verträglichkeit einzusetzen. Dies kommt letztendlich dem Wohl Ihrer Zierfische zugute.

Arzneimittel für Zierfische: Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmittel dienen

Die TRIPOND Medikamente sind freiverkäufliche Arzneimittel gemäߧ60 AMG