Tripond Medikamente

Unbehandelte Krankheiten und Parasitenbefall werden in einem Teich leicht zu einer Gefahr für die anderen, gesunden Koikarpfen. Mit den Tripond Medikamenten wie dem Tripond Laus-Medikament, dem Tripond Parasiten Medikament sowie dem Tripond Breitband Medikament werden den wertvollen Kois schnelle medizinische Hilfe gewährleistet. Die Konzentrationen der Tripond Medikamente orientieren sich hierbei am Teichvolumen und garantieren so die ideale Dosierung. Nähere Informationen zur Haltung und Behandlung von Kois mit Tripond Medikamenten finden Besitzer und Interessierte auf http://www.aqualogistik.com.
Tripond Medikamente
Tripond Bakterienmedikament Forte für 10/20 Qbm

TRIPOND Bakterien-Medikament forte (Wirkstoff: Pentakalium-bis(peroxymonosulfat)-bis(sulfat))

Arzneimittel gegen bakterielle Infektionen (Aeromonas, Pseudomonas, Streptokokken, Columnaris, u. A.), Viruserkrankungen
und Pilzinfektionen (Saprolegnia, Achlya) von Zierfischen im Süß- und Meerwasser. Symptome für solche
Infektionen sind Veränderungen wie Verlust von Haut und Schuppen, Schwellungen, Aufbrüche bis zu kraterartigen
Vertiefungen, Wunden mit und ohne Rötungen des umliegenden Gewebes, Geschwüre, Flossenfraß, Verlangsamung
oder Beschleunigung der Bewegungen, Torkeln, Verkrampfen, allgemeines Nachdunkeln, aufgetriebene Bäuche mit
gesträubten Schuppen, watteartige, bauschige Beläge.

350 Gramm für 10 Qbm
700 Gramm für 20 Qbm
TRIPOND Bakterien-Medikament forte:
350 g für 10000 Liter
700 g für 20000 Liter ( + 25,00 EUR )
32,00 EUR
10,67 EUR pro 100g
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tripond Bakterien Medikament für 10.000 bis 100.000 Liter Teichvolumen


TRIPOND Bakterien-Medikament
Hochwirksame Arzneimittel-Lösung gegen bakterielle Infektionen
 
Hochwirksames Arzneimittel gegen bakterielle Infektionen wie Flexibacter, Pseudomonas, Edwardsiella, Aeromonas, etc. bei Gartenteichzierfischen. Symptome für solche Erkrankungen können Aufbrüche, Verlust von Haut oder Schuppen, Wunden Rötungen, allgemeines Nachdunkeln oder Flossenfraß sein. Auch das Abstehen der Schuppen kann ein deutliches Zeichen für eine bakterielle Infektion sein.

Dosieranleitung, Art und Weise der Anwendung: 

Lösung zum Zusetzen zum Teichwasser. 
Dosierung: 
1. Tag: 20 ml Bakterien-Medikament je 1.000 l Teichwasser 
3. Tag: 15 ml Bakterien-Medikament je 1.000 l Teichwasser
7. Tag: 15 ml Bakterien-Medikament je 1.000 l Teichwasser

Die angegebene Menge ist mit Teichwasser zu verdünnen und mit einer Gießkanne auf der Oberfläche des Teichs gleichmäßig 
zu verteilen. Nehmen Sie bitte einen eventuell vorhandenen Filter während der Behandlung außer Betrieb oder lassen Sie diesen 
getrennt an einem Behälter weiterlaufen. Gleiches gilt für UV-Klärer. Das Medikament würde sonst zum Teil ausgefiltert und schädigt 
die wertvollen Filterkulturen. Es ist zu Empfehlen das Produkt bei Eintritt der Dämmerung anzuwenden, da die Wirkstoffe durch starke UV Strahlung abgebaut wird.

Qualitative und quantitative Zusammensetzung nach Wirkstoffen:

100 ml Bakterien-Medikament enthalten:
1.260 mg Acriflaviniummonochlorid
5 mg Methylrosaniliniumchlorid
 
Tripond Bakterien Medikament:
500 ml / 10000 Liter
1000 ml / 20000 Liter ( + 11,00 EUR )
5000 ml / 100000 Liter ( + 100,00 EUR )
21,00 EUR
42,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Stück:
 
Tripond Breitband Medikament für 10000 bis 100.000 Liter Teichvolumen

TRIPOND Breitband-Medikament

Ideales Arzneimittel bei unklarer Diagnose, Mischinfektionen oder zur Prophylaxe gegen Parasiten, Pilzbefall und
bakteriellen Erkrankungen. Die auftretenden Symptome können weißliche bis gelbliche, schleimige oder watteartige
Beläge, Geschwüre, Wunden, Entzündungen, Blutflecken, Verlust von Haut oder Schuppen, Flossenfäule, Schleimhauttrübungen,
weiße Mäuler Torkeln sowie. 

TRIPOND Breitband-Medikament

 Dosieranleitung, Art und Weise der Anwendung: 
 
Lösung zum Zusetzen zum Teichwasser. 
 
Dosierung: 
1. Tag: 20 ml Breitband-Medikament je 1.000 l Teichwasser 
3. Tag: 15 ml Breitband-Medikament je 1.000 l Teichwasser
7. Tag: 15 ml Breitband-Medikament je 1.000 l Teichwasser
 
Die angegebene Menge ist mit Teichwasser zu verdünnen und mit einer Gießkanne auf der Oberfläche des Teichs gleichmäßig 
zu verteilen. Nehmen Sie bitte einen eventuell vorhandenen Filter während der Behandlung außer Betrieb oder lassen Sie diesen getrennt an einem Behälter weiterlaufen. Gleiches gilt für UV-Klärer. 
Das Medikament würde sonst zum Teil ausgefiltert und schädigt die wertvollen Filterkulturen. Es ist zu Empfehlen das Produkt bei Eintritt der Dämmerung anzuwenden, da die Wirkstoffe durch starke UV Strahlung reduziert werden.
Tripond Breitband Medikament:
500 ml / 10000 Liter
1000 ml / 20000 Liter ( + 9,00 EUR )
5000 ml / 100000 Liter ( + 120,00 EUR )
26,95 EUR
53,90 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tripond Parasiten Medikament für 10.000 bis 100.000 Liter Teichvolumen

TRIPOND Parasiten-Medikament

Hochwirksames Arzneimittel gegen Parasiten (Protozoen) wie Ichthyophtirius, Trichodina, Ichthyobodo, Chillodonella,

Oodinium, etc. Die auftretenden Symptome können weiße grießkornartige Punkte, weißliche bis gelbliche, schleimige Belägeoder samtartige Flecken sein. Diese können sich über den ganzen Köper des Zierfisches ausbreiten.





Tripond Parasiten Medikament:
500 ml / 10000 Liter
1000 ml / 20000 Liter ( + 12,00 EUR )
Tripond 5000 ml/ 100000 Liter ( + 100,00 EUR )
21,95 EUR
43,90 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Stück:
 
Tripond Pilz Medikament für 10000 /20000 /100.000 Liter Teichvolumen
TRIPOND Pilz-Medikament
Arzneimittel-Lösung gegen Pilzinfektionen
 
Arzneimittel für Zierfische im Gartenteich gegen Pilzinfektionen (Saprolegnia, Achlya) sowie die dabei auftretenden bakteriellen Begleitinfektionen.

Dosierung: 
1. Tag: 20 ml Pilz-Medikament je 1.000 l Teichwasser 
3. Tag: 15 ml Pilz-Medikament je 1.000 l Teichwasser
7. Tag: 15 ml Pilz-Medikament je 1.000 l Teichwasser

Die angegebene Menge ist mit Teichwasser zu verdünnen und mit einer Gießkanne auf der Oberfläche des Teichs gleichmäßig 
zu verteilen. Nehmen Sie bitte einen eventuell vorhandenen Filter während der Behandlung außer Betrieb oder lassen Sie diesen 
getrennt an einem Behälter weiterlaufen. Gleiches gilt für UV-Klärer. Das Medikament würde sonst zum Teil ausgefi ltert und schä-
digt die wertvollen Filterkulturen. 
Es ist zu Empfehlen das Produkt bei Eintritt der Dämmerung anzuwenden, da die Wirkstoffe durch starke UV Strahlung zu schnell abgebaut werden
Tripond Pilz Koi Medikament:
0,5 Liter für 10000 Liter Teichvolumen
1Liter für 20000 Liter Teichvolumen ( + 10,00 EUR )
5Liter für 100.000 Liter Teichvolumen ( + 95,00 EUR )
21,95 EUR
43,90 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Stück:
 
TRIPOND Laus-Medikament 500 ml/1000ml

 TRIPOND Laus-Medikament Hochwirksame Arzneimittel-Lösung gegen Läuse (Protozoen)

 

TRIPOND Laus-Medikament (Wirkstoff: Diflubenzuron)

Arzneimittel für Zierfische im Gartenteich gegen Karpfenläuse (Argulus) und Ankerwürmer (Lerneae). Karpfenläuse und Ankerwürmer sind Parasiten, die mit bloßem Auge auf der Haut der Fische erkennbar sind. 

Anwendungsgebiete:

Arzneimittel für Zierfische im Gartenteich gegen Karpfenläuse (Argulus) und Ankerwürmer (Lerneae). Karpfenläuse und An- kerwürmer sind Parasiten, die mit bloßem Auge auf der Haut der Fische erkennbar sind.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen:

Keine bekannt. Sollten Sie Nebenwirkungen bei Ihren Zier- fischen feststellen, so informieren Sie bitte Ihren Tierarzt oder Apotheker.

Tierart: Zierfische

Dosierung: 50 ml Laus-Medikament je 1.000 l Teichwasser z.B. in einer Gießkanne vordünnen und auf der Oberfläche des Teichs ver- teilen.

Art und Weise der Anwendung:

Vor Gebrauch kräftig schütteln! Suspension zum Zusetzen zum Teichwasser

Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Aufbewahrung:

- Für Kinder unzugänglich aufbewahren - Lichtgeschützt lagern

Besondere Warnhinweise:

  • -  Laus-Medikament ist unverträglich für Wirbellose. Schnecken, Muscheln, Garnelen, u. A. müssen von der Behandlung ausgeschlossen werden

  • -  Nicht zusammen mit anderen Arzneimitteln anwenden

  • -  Für Tiere

  • -  Für Zierfische. Nicht bei Tieren anwenden, die der

    Gewinnung von Lebensmitteln dienen

  • -  Nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr anwenden

    Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Beseitigung von nicht verwendeten Arzneimitteln:
    Nicht aufgebrauchte Arzneimittel bei den entsprechenden Sammelstellen abgeben.

    Datum der letzten Überarbeitung des Etikettes: 11/2013

    Wirkstoff nach Art und Menge:
    100 ml enthalten 0,1 g Diflubenzuron

    Darreichungsform und Inhalt:

    500 ml Suspension für 10.000 l Teichwasser
    1000 ml für 20000 Liter

 

Tripond Lausmedikament:
TRIPOND Laus-Medikament 500 ml
TRIPOND Laus-Medikament 1000 ml ( + 10,00 EUR )
29,95 EUR
59,90 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)